0

Liebesgedichte von Frauen

insel taschenbuch 3407

8,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783458351078
Sprache: Deutsch
Umfang: 172 S.
Format (T/L/B): 1 x 17.7 x 10.8 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

'Ihr kennt ja All' die Liebe nicht / Die in mir glüht, die in mir stürmt' heißt es in einem Gedicht von Else Lasker-Schüler und 'Zur Heimat erkor ich mir die Liebe' bei Mascha Kaléko. Beide Dichterinnen haben ihren Gefühlen in kraftvollen Versen Ausdruck verliehen, ebenso wie viele Dichterinnen vor und nach ihnen. Elke Heidenreich hat die schönsten Liebesgedichte von Frauen für diesen Band ausgewählt, dabei geht es quer durch die Jahrhunderte und um die ganze Welt: von Sappho über Annette von Droste-Hülshoff zu Anna Achmatowa, Ingeborg Bachmann und Wyslawa Szymborska bis hin zu den jungen Stimmen wie Ann Cotten und Silke Scheuermann.

Autorenportrait

André Heller, 1947 in Wien geboren, ist u. a. als Künstler, Autor, Dichter und Schauspieler tätig. Er wurde vielfach für seine Werke und Tätigkeiten ausgezeichnet. André Heller lebt in Wien.

Inhalt

Inhaltsverzeichnis